Krömer Mark

Querflöte, Blockflöte

"Eine Schulzeit ohne Flöte ist möglich aber sinnlos"

zur Person

  • 1992 – 1995 Diplom Studium Querflöte mit Abschluss an der Musikhochschule Trossingen bei Prof. Arife Tatu und Anne-Margarete Ohl
  • 1993 – 1994 Flötist / Piccolist beim Polizeimusikkorps Stuttgart
  • 1995 – 2000 1. / 2. Juristisches Staatsexamen In Tübingen und Ulm
  • Auftritte als Solist und in verschiedenen Kammermusikbesetzungen
  • Unterrichtstätigkeiten in Fellbach, Eislingen, Geislingen, Albstadt, Salem, Sigmaringen und Burladingen
  • Seit 2011 Querflötenlehrer an der Musikschule Schorndorf
  • Seit 2016 Querflötenlehrer in der Schule Innenstadt
    Blockflötenkurse in der Grundschule Hegensberg-Liebersbronn

zum Unterricht

Musik ist Kommunikation
Bereits von Anfang an musiziere ich im Unterricht mit den Schülern gemeinsam in Duos oder Trios. Ich arbeite sehr genau an den musikalischen und flötistischen Grundlagen. Hierin liegt das Geheimnis des erfolgreichen und freudigen Musizierens in Einzel- und Gruppenunterricht. Für viele Kinder erfüllt der heutige Instrumentalunterricht auch noch zusätzliche andere Funktionen. Deshalb bin ich als Lehrer auch jederzeit ein offener und zugewandter Mensch.
Für die Musikschule unterrichte ich die Musikklassen an der Schule Innenstadt,  Blockflötengruppen an der GS Hegensberg und im Rahmen der Kooperation /Bläserklasse mit dem Musikverein Liebersbronn.