Info

Fachbereichsleitung

Renate Heicke

Lehrer

Ursula Müllner
Christine Hölger

Kontakt

Städtische Musikschule
Blarerplatz 1
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-26 38
Fax (07 11) 35 12-55 26 78

Bürozeiten:
Mo - Do: 9 - 12 Uhr und 14 - 17 Uhr
Freitags bleibt das Büro geschlossen.

Der musikalische Einstieg für die Allerkleinsten

Musikalische Eltern-Kind-Gruppen erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Sie sind ein idealer Einstieg  in die Musikschule für die Allerkleinsten.

Ziele

... für die Familie

  • Spaß am Singen, Tanzen und Spielen
  • Kennen lernen vieler neuer Lieder, Verse und Spiele
  • Entwickeln von Phantasie und Spontanität

... für die Kinder

  • Fördern der Sprachentwicklung
  • Entwicklung der Grob- und Feinmotorik
  • Erfahrung erster sozialer Kontakte zu Gleichaltrigen und deren Eltern

... für die Eltern

  • Sicheres Auswählen guter Melodien
  • Richtiges Einschätzen der Förderungsmöglichkeiten
  • Kennen lernen anderer Eltern

Baby-Musikgarten für Kinder mit Begleitperson

Gemeinsam mit den Kindern singen, klatschen, tanzen und lachen. Jedes Kind ist ein geborener Musiker, denn bereits im Mutterleib erleben Babys Melodien und Rhythmen ganz intensiv. Spaß und Freude, die Entdeckung der eigenen Stimme, die Entwicklung eines Körperbewusstseins, Entspannung und zufriedene Babys stehen dabei an erster Stelle. Es gibt keinerlei Leistungserwartung, und für die Eltern ist es eine gute Gelegenheit, die oft vergessenen Melodien und Reime ihrer eigenen Kindheit wieder zu entdecken.

Mindestalter
von 4 bis 18 Monaten
Kursbeginn
Der Einstieg ist je nach Verfügbarkeit der Plätze jeweils im April und Oktober eines Jahres möglich
Unterrichtstage
Dienstag, Mittwoch

Musikgarten I für Kinder mit Begleitperson

Auf spielerische Weise lernen Kinder sich und die Musik kennen und probieren alte und neue Lieder, Sprüche und Spiele aus. Kinder haben eine angeborene Fähigkeit zum Singen und zur rhythmischen Bewegung. Sie vermögen sich durch Klang und Bewegung auszudrücken. Je früher ein Kind aktives Musizieren erlebt, um so unbefangener und mit größerer Lust wird es später selbst musizieren wollen. Gerade in der heutigen schnell lebigen Zeit ist es ungemein wichtig, einen Weg zu finden, eine Sprache zu suchen, die zeitlos ist und die das Innerste in jedem Menschen anspricht.

Mindestalter
1,5 bis drei Jahre
Kursbeginn
Der Einstieg ist je nach Verfügbarkeit der Plätze jederzeit möglich
Unterrichtstage
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag 

Musikgarten II für Kinder mit Begleitperson

Mindestalter
3 bis 4 Jahre
Kursbeginn
Der Einstieg ist je nach Verfügbarkeit der Plätze jederzeit möglich
Unterrichtstage
Dienstag , Mittwoch, Donnerstag